25.04.2021

Corona-Notbremse - Notbetreuung bei den Wurzelinos

Bereits am Donnerstag kam vom Landrat die erste Information, dass Schulen und Kindergarten ab Montag, 26.04.2021 wohl schließen müssen.
Die Inzidenz im Rems-Murr-Kreis liegt seit mehreren Tagen über 200 Infektionen pro 100.000 Einwohner. Das Landratsamt hat aufgrund der Entwicklung der Infektionszahlen empfohlen alle Kindergärten ab Montag zu schließen. Das nun geltende Infektionsschutzgesetz des Bundes nennt eine Inzidenz von 165 als Grenzwert für Schließungen. Folglich liegen wir in beiden Fällen über den Werten. Die Schließung betrifft auch die Wurzelinos, obwohl wir vorwiegend im Freien sind.
Während der Schließzeit bieten wir eine Notbetreuung an. Die Öffnungszeit ist Montag bis Freitag, 7.30-13.30 Uhr.
Die Kriterien dafür sind folgende:
• Beide Erziehungsberechtigte oder Alleinerziehende sind durch ihre berufliche Tätigkeit oder wegen des Studiums/Schulbesuches, vor Ort oder im Homeoffice, unabkömmlich, und
• dadurch an der Betreuung ihres Kindes tatsächlich gehindert und ihnen steht keine andere Betreuungsmöglichkeit zur Verfügung.
• Auch wenn das Kindeswohl dies erfordert oder andere schwerwiegende Gründe vorliegen, ist eine Aufnahme in die Notbetreuung möglich.
Sollte die Inzidenz wieder unter die vorgegebenen Werte sinken, werden wir alle möglichen Öffnungsschritte durchführen.

Admin - 09:30 @